Die erste Woche

20160515_175852Die erste Woche hier ist total schnell vergangen. Ich hatte jeden Tag 5 Stunden Spanischunterricht und bin danach nachmittags und abends meistens mit anderen Leuten aus der Schule unterwegs gewesen. Zwischendurch hatte ich trotzdem noch ein bisschen Zeit für die Ausflüge, die man als Tourist in Santiago definitiv mal gemacht haben sollte. Gestern war ich am Aussichtspunkt San Cristobal auf einem Hügel mitten in der Stadt. Der ungefähr 1- bis 2-stündige Aufstieg hat sich wirklich gelohnt. Eine vielleicht noch bessere Aussicht hatte ich heute vom höchsten Gebäude Südamerikas – dem 300 Meter hohen Costanera Center. Wir haben es sogar geschafft, genau zum Sonnenuntergang oben zu sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *